Schaufenster Dresden

Alwis VerlagDresden Entdecker
Schaufenster Dresden Zwischen Fußschweiß und Glatze
Titel:Schaufenster Dresden
Zwischen Fußschweiß und Glatze
Autor:Heinz Kulb
Illustrator:Nora Linne-Visconti
Verlag:Alwis Verlag
Editionen:Alwis Verlag, Dresden Entdecker
ISBN:ISBN 978-3-938932-59-9
Einband:Softcover
Seiten / Umfang:48
Maße:17,5 x 14,0 cm
Kategorie:Sachbuch
Sprache:Deutsch
Preis:5,95 € inkl. 5% MwSt
Beschreibung:

Zwischen Fußschweiß und Glatze

Schmunzeln und herzlich lachen – das kann man über die merkwürdigen Befindlichkeiten unserer Altvorderen oder sich über vieles aufregen und auch manche Träne vergießen. Es sind alles Tatsachen, erlebt von realen Menschen, über die hier geschrieben wurde. Und es sind Blicke durch ein „Schaufenster“ in ein Dresden, die das Verständnis darüber schaffen, warum die Einheimischen so sind wie sie sind.

 In unterhaltsamen kleinen Geschichten, Annoncen, Polizeiberichten und Leserbriefen aus hiesigen Zeitungen eröffnet sich eine Welt und eine Zeit, die Erstaunliches offeriert.

 Aufklärung erhalten Sie natürlich auch über den Buchuntertitel „Zwischen Fußschweiß und Glatze“ – eine wirklich echte, lebensentscheidende Frage eines real existierenden Dresdners.

 

Erscheint im Frühjahr 2020 in der "edition dresden-entdecker", ein Imprint des Alwis Verlages.

...Bestellanfrage

weitere Publikationen der Editionen

Das Eichkätzchen und die Waldmaus Der SommerSchalk trägt Wintersocken Die Abenteuer vom Troll Ole Die Abenteuer von Scruffy, Mary & Co. Dresden zum Gruseln LICHT & SCHATTEN einer alten StadtZwischen Steppe und Sternenhimmel Pferdeabenteuer aus aller WeltDer Vielfraß und das Schneehuhn Dresden und de Auswärdschn Ein Gästeführer plaudert aus dem NähkästchenDresden zum Gruseln VOM TOTENTANZ zum BÖSEN HAUSDas kleine Mampf Lenas Weihnachtswunsch Spooky Dresden - LIGHT & SHADOW of an old city Johnsbach-"Ihr werdet nochmal an mich denken" Erinnerungen an spannende Kindertage auf dem LandeTeufelshuf und Himbeerbrause Eine höllisch-spannende GeschichteDresden zum Gruseln Von HEXEN und LIEDERLICHEN WeibernSchulanfang mit Bleistift, Radiergummi und Spitzer Dresden zum Gruseln Vom Schmatzen der Toten