Teufelshuf und Himbeerbrause

Alwis Verlag
Teufelshuf und Himbeerbrause Eine höllisch-spannende Geschichte
Titel:Teufelshuf und Himbeerbrause
Eine höllisch-spannende Geschichte
Autoren:Jörg Bretschneider, Undine Materni
Illustrator:Lothar Rericha
Verlag:Alwis Verlag
Edition:Alwis Verlag
ISBN:978-3-938932-53-7
Einband:Taschenbuch
Seiten / Umfang:ca. 150 Seiten
Maße:21,0 cm x 130 cm
Kategorie:Kinderbuch
Sprache:Deutsch
Preis:9,95 € inkl. 7% MwSt
Beschreibung:

Die glücklichen Großeltern sind gerade in ihr kleines Häuschen am Rande der Stadt gezogen, da bekommen sie unerwarteten Besuch. Der Kerl mit dem Pferdehuf steht plötzlich in der Tür. Er will die Großeltern richtig verteufeln und denkt sich mit seinen Kumpanen - der Hexe, dem Gerippe und den beiden Irrlichtern - üble Gemeinheiten aus, um sie auseinander zu bringen. Denn eines kann er überhaupt nicht leiden: wenn sich Leute richtig lieb haben. Nach vielen Bosheiten und schlaflosen Nächten begibt sich Großvater auf die Suche nach dem Teufel, um ihm das Handwerk zu legen. Dabei macht er eine merkwürdige Entdeckung: der Teufelwohnt nicht in einer Höhle, sondern in einem wunderschönen Schloss, wo es täglich Schokoladenpudding mit Himbeerbrause gibt. Und der Teufel scheint auch gar nicht mehr so böse zu sein ... Ob sich Großvater wieder von ihm täuschen lässt?

 

Erscheint im Sommer 2018

...Bestellanfrage

weitere Publikationen der Edition

Das Eichkätzchen und die Waldmaus Der SommerSchalk trägt Wintersocken Die Abenteuer vom Troll Ole Die Abenteuer von Scruffy, Mary & Co. Dresden zum Gruseln LICHT & SCHATTEN einer alten StadtZwischen Steppe und Sternenhimmel Pferdeabenteuer aus aller WeltDresden und de Auswärdschn Ein Gästeführer plaudert aus dem NähkästchenDresden zum Gruseln VOM TOTENTANZ zum BÖSEN HAUSDas kleine Mampf Lenas Weihnachtswunsch Spooky Dresden - LIGHT & SHADOW of an old city Johnsbach-"Ihr werdet nochmal an mich denken" Erinnerungen an spannende Kindertage auf dem LandeDresden, Sachsen und de Auswärdschn Gästeführerplauderein zweiter Teil